03.11.2011

Vollausbau der Autobahn Ostumgehung Frankfurt A 66/A 661

Pressekonferenz

Fachliche Überprüfung belegt: Gutachten fragwürdig


Der Hessische Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) veröffentlichte im Frühjahr diesen Jahres ein zusätzliches Lärmschutzpaket entlang der im Endausbau befindlichen Autobahn Ostumgehung Frankfurt A 66/A 661 und den Rampen zur A 66 Riederwaldtunnel(siehe unten). Dieses wurde kürzlich auch im Ortsbeirat 11 (Riederwald, Seckbach, Fechenheim) vorgestellt.

Diese Maßnahmen sind die unmittelbare Konsequenz der - im Namen direkt betroffener Anlieger und unterstützt vom AUA - 2007 eingereichten Rechtsanträge bzgl. nachträglichen Lärmschutzes in deren Folge das zuständige Hessische Verkehrsministerium sofort Lärmberechnungen durchführen ließ.

Diese Lärmtechnische Untersuchung des ASV-Frankurt hielt das Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn für fehlerhaft und hat ein unabhängiges Planungsbüro mit der Überprüfung beauftragt.
Das Ergebnis wurde am 03.11.2011 in einer Pressekonferenz in der Vereinsgaststätte der
SG Bornheim Grün-Weiß eV der Öffentlichkeit vorgestellt.


pdf-logo Presseeinladung des Aktionsbündnisses

Reaktionen der Presse

sowie Kommentare von Lesern und Konferenzteilnehmern


03.11.2011:
Direkter Link zu: FNP.de: Am Autobahntunnel wird´s laut
pdf-datei: Frankfurter Neue Presse: Am Autobahntunnel wird´s laut


04.11.2011:
Direkter Link zu: FR-online: Autobahn bringt Anwohner auf die Palme
pdf-datei: Frankfurter Rundschau: Autobahn bringt Anwohner auf die Palme

-- -- -- -- -- --

Die Presse im Vorfeld


21.10.2011:
Direkter Link zu: FR-online: Krach rund um die Ostumgehung
pdf-datei: Frankfurter Rundschau: Krach rund um die Ostumgehung


26.10.2011:
Direkter Link zu: FR-online: Anwohner ärgern sich über verbesserten Lärmschutz
pdf-datei: Frankfurter Rundschau: Anwohner ärgern sich über verbesserten Lärmschutz

 

-- -- -- -- -- --

Erweitertes Lärmschutzmaßnahmenpaket

11.02.2011: pdf-logo Presseerklärung HMVU / Dieter Posch


HMV Posch: Lärmschutzwände - Lageplan Feb.2011 HMV Posch: Lärmschutzwände 3D - Feb.2011

 

TOP THEMEN

Demo auf der Kreuzung

Montag, 06.09.2021
18 - 19 Uhr
Am Erlenbruch/Schäfflestraße


Die Rodung ALLER Bäme steht unmittelbar bevor!
Das darf nicht sein!

Online Petition
Stopp Autobahnbau! Verkehrswende Jetzt!

Jetzt mitzeichnen und teilen.


Oder ganz klassisch
Unterschriften sammeln:

In unserem Artikel zum Thema findet Ihr auch das Flugblatt und die Pressemitteilung vom AUA.

pdf-datei: Sammelblatt zum Ausdrucken

Planänderungs- verfahren Ostumgehung A661

Alle Infos zu den Planungsunterlagen, Einwendungen mit Vorlage, Erörterungen ...


Online-Info-Veranstaltung:
Wir erklären das Planänderungsverfahren und stellen die neuen Pläne vor.

weitere Infos ...

Klagefond

Planungsunterlagen rechtlich und fachlich überprüfen. Wir bitten um
pdf-datei: Spenden für unseren Klagefond


Erfolgsliste Klagefond A661/A66 seit 2007!

AUA Presseerklärungen

15.12.2020
Großer Erfolg der Bürgerinitiativen - Planänderungsverfahren Ostumgehung A661

Planänderungbeschluss A66 Riederwaldtunnel:
pdf-datei: Klagegemeinschaft fordert Aufklärung

Al-Wazir: "Keine neuen Klagen anhängig" ...
pdf-datei: AUA: Klagen gegen RWT noch anhängig und nicht entschieden!

14.01.2020
BIs sind keine Prügelknaben
Reaktion auf Interview FNP/Al-Wazir

20.02.2019
Plenumsbeschluss: Kein Autobahnbau mehr! Verkehrswende Jetzt!

20.02.2019
Einhausung A661: Konsequenzen kaum absehbar!

AUA - Treff
coronabedingt fallen die öffentlichen Treffen zZt leider aus!

Potentialstudie Komplett-Einhausung BAB A661/A66
und Artikel der Presse

Ich möchte den
NEWSLETTER
erhalten!

Infos zum Newsletter